Haustierbesitzer aufgepasst: Diese Methoden helfen gegen Tierhaare im Auto

Wenn man einen Hund oder ein anderes Haustier besitzt, ist es fast unmöglich, Tierhaare im Auto zu vermeiden. Diese kleinen, flauschigen Härchen können überall sein - auf den Sitzen, im Fussraum, sogar in der Lüftung. Dies sieht nicht nur unangenehm aus, sondern kann auch Allergien auslösen und das Atmen erschweren. Glücklicherweise gibt es einige einfache Methoden, um Tierhaare im Auto erfolgreich zu entfernen oder zu vermeiden.

Diese verschiedenen Methoden helfen gegen Tierhaare im Auto

Das Entfernen von Tierhaaren aus dem Auto kann eine mühsame Aufgabe sein, besonders wenn man ein Haustier besitzt, das viel Fell hat oder häufig mit im Auto transportiert wird. Eine der einfachsten Methoden ist die Verwendung von statischen Haarentfernungsbürsten. Diese Bürsten haben eine elektrisch aufgeladene Oberfläche, die die Haare anzieht und entfernt. Sie eignen sich besonders gut für die Entfernung von Haaren aus Polstern und Teppichen im Auto.

Eine weitere effektive Methode ist das Verwenden von Autositz-Schonbezügen. Letztlich, wenn alles andere versagt, kann man sich an einen professionellen Autodetailer wie Carpolish & Cleaning in Oftringen wenden. Dieser hat professionelles Equipment und Erfahrung, um das Auto gründlich und effektiv zu reinigen. Welche Methode welche Vorteile mit sich bringt und was man bei der Wahl beachten sollte, bringen wir dir in den folgenden Absätzen näher.

Methode 1: Verwendung von speziellen Tierhaarbürsten

Eine der effektivsten Methoden, um Tierhaare aus Autositzen und Teppichen zu entfernen, ist die Verwendung von speziellen Tierhaarbürsten, wie die Meguiars Tierhaarbürste. Die langen Borsten arbeiten sich spielend leicht durch alle Stoffoberflächen oder hochflorige Teppiche. Anschliessend kannst Du die Haare und Fussel einfach aufsaugen.

Eine weitere Empfehlung ist unsere Carpolish Hundehaarbürste, welche aus hochwertigem Gummi besteht. Die flexiblen Gummiborsten laden sich durch Reibung statisch auf und helfen somit einfach, Tierhaare und Fussel aus Polstern und Teppichen zu entfernen.

Methode 2: Autositz-Schonbezüge nutzen

Ein wichtiger Tipp, um Tierhaare im Auto zu vermeiden, ist die Verwendung von Schonbezügen für die Autositze. Diese Bezüge sind speziell entwickelt, um die Autositze vor Tierhaaren, Flecken und Verschmutzungen zu schützen. Sie sind in der Regel aus strapazierfähigem Material hergestellt und leicht abnehmbar und waschbar, so dass man sie immer sauber halten kann. Ein grosser Vorteil von Schonbezügen ist, dass sie einfach zu installieren sind und in der Regel perfekt auf die Autositze abgestimmt sind. Sie sind in verschiedenen Farben und Stilen erhältlich, so dass man sie problemlos an das Interieur des Autos anpassen kann.

Diese Schonbezüge sind besonders nützlich, wenn man einen Hund oder ein anderes Haustier besitzt, die oft im Auto mitfahren. Sie können dafür sorgen, dass die Autositze sauber bleiben und man sich keine Sorgen machen muss, dass sie durch Tierhaare beschädigt werden. Manche Schonbezüge sind speziell für Hunde entwickelt worden und extra robust und strapazierfähig. Diese Bezüge haben zusätzliche Polsterungen, um die Autositze vor Kratzern und Flecken zu schützen.

Methode 3: Polsterreiniger

Der ADBL Bonnet Polsterreiniger eignet sich perfekt für die Entfernung von Verunreinigungen von Haustieren im Auto. Er wurde speziell dafür entwickelt, hartnäckige Flecken und Gerüche zu entfernen. Der Reiniger enthält natürliche Enzyme, die tief in die Fasern eindringen und die Verunreinigungen auflösen, ohne die Farbe oder die Integrität des Stoffes zu beeinträchtigen. Er ist schnell und einfach anzuwenden und hinterlässt das Auto sauber und frisch riechend. Zudem ist er auch sicher für Haustiere und Kinder.

Der Koch Chemie Pol Star Polster- und Teppichreiniger eignet sich ebenfalls hervorragend für die Polsterreinigung im Auto. Dieser Reiniger entfernt schnell und effektiv Flecken, Schmutz und Gerüche aus Polstern und Teppichen. Auch bei besonders intensiven Gerüchen und Verunreinigungen durch Haustiere ist der Koch Chemie Pol Star effektiv. Er ist sehr ergiebig und eine 1-Liter-Flasche reicht aus für viele Reinigungen.

Tipps für die tägliche Pflege: Wie man Tierhaare im Auto vermeidet

Eine der besten Möglichkeiten, um Tierhaare im Auto zu vermeiden, ist die tägliche Pflege des Tieres. Bürsten Sie regelmässig das Fell Ihres Hundes oder Ihrer Katze, um lose Haare zu entfernen. Es ist auch wichtig, das Auto regelmässig sauber zu halten und die Sitzbezüge und Teppiche regelmässig abzusaugen.

Fazit: Mit den richtigen Methoden und Werkzeugen kann man Tierhaare im Auto erfolgreich entfernen

Tierhaare im Auto können ein grosses Problem sein, aber mit den richtigen Methoden und Werkzeugen kann man sie erfolgreich entfernen. Insgesamt gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Tierhaare im Auto erfolgreich zu entfernen und zu vermeiden. Eine spezielle Tierhaarbürste ist eine hervorragende Wahl, um Tierhaare von allen Oberflächen zu entfernen. Eine andere gute Option ist die Verwendung von Autositz-Schonbezügen, um die Sitze von vornherein vor Tierhaaren und Flecken zu schützen. Sollten Polster und Sitze durch Haustiere besonders verunreinigt sein, helfen dir unsere intensiven Polster- und Teppichreiniger garantiert.

Bestelle noch heute im Online-Shop eine Tierhaarbürste oder einen Polsterreiniger von Carpolish. Alternativ kannst du einen Termin für eine Innenraumreinigung bei uns in Oftringen buchen, falls unser Profiteam Dein Auto von Tierhaaren befreien soll.

Weitere Beiträge

IK Schaumsprüher: Ein Muss für alle Auto-Enthusiasten

IK Schaumsprüher: Ein Muss für alle Auto-Enthusiasten

Bist Du ein echter Auto-Enthusiast? Liebst Du es, Dein Fahrzeug zu pflegen und zum Glänzen zu bringen? Dann solltest Du Dir unbedingt einen IK Scha...
Weiterlesen
Autoreifen richtig pflegen - wir helfen Dir dabei!

Autoreifen richtig pflegen - wir helfen Dir dabei!

Du liebst es, wenn Dein Auto glänzt und strahlt, aber hast Du jemals darüber nachgedacht, wie wichtig es ist, auch Deine Autoreifen richtig zu pfle...
Weiterlesen
Felgenversiegelung als Ergänzung zum Reifenwechsel

Felgenversiegelung als Ergänzung zum Reifenwechsel

Wenn Du Dich jemals gefragt hast, wie Du das Aussehen und die Langlebigkeit Deines Autos verbessern kannst, ist die Antwort vielleicht einfacher al...
Weiterlesen
Cabrioverdeck fit machen

Cabrioverdeck fit machen für den kommenden Frühling

Der Frühling steht in den Startlöchern und mit ihm die Vorfreude auf sonnige Tage, laue Abende und unbeschwerte Fahrten mit dem Cabrio. Doch bevor ...
Weiterlesen
Hol sie Dir: Neue CarPro Produkte für Dein Auto

Hol sie Dir: Neue CarPro Produkte für Dein Auto

Suchst Du nach Wegen, Dein Auto nicht nur zu reinigen, sondern es in einem Zustand zu bewahren, der sowohl die Zeit als auch die Elemente überdaue...
Weiterlesen
Carpolish Detailing Swabs: Die Lösung für schwer erreichbare Stellen

Carpolish Detailing Swabs: Die Lösung für schwer erreichbare Stellen

Sicherlich bist Du Dir der Bedeutung bewusst, Dein Auto stets makellos zu pflegen. Doch bist Du auch darüber informiert, wie wichtig schwer zugäng...
Weiterlesen