Sonax Xtreme Ceramic Spray Coating

Artikelnummer : 606987
Sonderpreis23.50 CHF

Noch 7 Artikel verfügbar

Momentan nicht verfügbar

Nur mit Zertifizierung verfügbar

Kostenloser Versand ab 75 CHF

Morgen Versand möglich

American Express Apple Pay Google Pay Maestro Mastercard PayPal Shop Pay Union Pay Visa PostFinance Pay

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu deinen Kreditkartendaten.

Signalwort: Achtung

H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Sonax Xtreme Ceramic Spray Coating

Der Sonax Xtreme Ceramic Spray Coating ist eine Langzeitversiegelung mit Ceramic-Technologie für eine widerstandsfähige Schutzbarriere. Erzeugt einen exterme Farbauffrischung, eine samtweiche Oberfläche und einen dauerhaften Abperleffekt. Schützt bis zu 4 monaten. Schützt die Oberfläche vor Schmutz, Insektern und Streusalz. Die Si-Carbon Technologie sorgt für eine samtweiche Obefläche, der Lack erstrahlt in dauerhaftem und spiegelndem Glanz. Vorhandene Keramikversiegelungen werden aufgefrischt.

Anwendung des Sonax Xtreme Ceramic Spray Coating

Fahrzeug gründlich reinigen., vollständiges Trocknen ist nicht notwendig. Vor Gebrauch schütteln, Produkt auf ein Mikrofasertuch sprühen und dünn auf dem Lack gleichmässig verteilen. Immer zusammenhängende Teilflächen behandeln. Reste anschliessend mit einem trockenen Mikrofasertuch abwischen. Bei ungleichmässigem Farbeindruck die Anwendung wiederholen. Bitte beachten: Nicht auf erhitzten Oberflächen anwenden und nicht antrocknen lassen. Vor Frost schützen.

Zufriedenheit

Uns ist es ein wichtiges Anliegen das unsere Kunden zufrieden sind. Wir nehmen unsere Arbeit sehr ernst. Wenn ein Produkt nicht den Ansprüchen der Kunden genügt prüfen wir alternativen zum Produkt. Wenn du mit deinem Produkt zufrieden warst teile es doch hier im Shop den anderen mit. Bewerte das Produkt auch im Shop damit andere wissen ob das Produkt ihren Bedürfnissen entspricht.

1950: SONAX startet als Pionier in der Autopflege.

Nach dem zweiten Weltkrieg begann Franz Hoffmann mit der Herstellung von Pflegemitteln. Die Marke „Sona“ sah man vor allem für Silberputzmittel im Haushaltsbereich vor – für Autopflegeprodukte erfand man den Markennamen „SONAX“ durch den Zusatz eines „X“ als Synonym für „Wax“.

Für den perfekten Auftritt des Automobils

Mit dem deutschen Wirtschaftswunder kam der Durchbruch für Autopflegemittel. Ab Mitte der 1960er-Jahre belieferte SONAX die ersten vollautomatischen Waschanlagen mit qualitativ hochwertigen Reinigungs- und Pflegeprodukten. Gleichzeitig entwickelte man das Programm für die manuelle Fahrzeugpflege kontinuierlich weiter. Immer mehr Menschen leisteten sich stolz Privatautos. Samstags wurde nun rituell das Auto gewaschen, selten vom Tankwart, meist vom stolzen Besitzer selbst per Hand. Der Bedarf an Autopflegeprodukten stieg rapide an – und mit ihm der Erfolg der Marke.

Glänzende Ideen für Erfolge heute und morgen

Die Forschungsabteilung des Unternehmens setzt alles daran, gute Produkte noch besser zu machen. Die permanente Innovationstätigkeit sorgt dafür, dass SONAX Neuheiten immer wieder für Aufmerksamkeit im Markt sorgen. Auch das hervorragende Abschneiden bei Produkt-Tests führender Autozeitschriften wie „Auto Bild“, „auto motor und sport“ oder der „Auto Zeitung“ belegt immer wieder die hohe Kompetenz der SONAX Forschung und Entwicklung. Mit dieser Qualität bedient SONAX höchste professionelle Ansprüche und positioniert sich als starker Partner im internationalen Motorsport. Davon zeugen Partnerschaften mit Hans-Joachim Stuck, Michael Schumacher oder Ayrton Senna und in jüngster Zeit in der Formel E.Trotz der rasanten Karriere vom Silberputzmittel zum weltweit bekannten Premiumhersteller von Pflegeprodukten aller Art ist SONAX immer ein regional verwurzeltes Familienunternehmen geblieben.

Passend dazu